HAIDIG® Knautschsack

Einrichtung Kindertagesstätte – Sprung auf Knautschsack

Der HAIDIG® Knautschsack ist ideal für Ihre Kindergartenausstattung,  Kindertagesstätte oder Therapieeinrichtung geeignet. Ganz gleich, ob kuscheln, entspannen, schwingen, schaukeln oder das Erklimmen eines Berges, dieses Therapiehilfsmittel ist vielseitig verwendbar. Zusätzlich stellt es, je nach Bedarf, einen riesigen Boxsack zum Aggressionsabbau oder einen Sitzsack dar.


Mehr zu diesem Produkt

Der Knautschsack besteht aus einer Cordura-Hülle, einem Polypropylenband und einer herausnehmbaren Füllung aus Polyester-Wattefaser. Darüber hinaus werden zwei Polypropylenschlaufen für die Aufhängung mitgeliefert. Mit einer Größe von ungefähr 135 mal 90 Zentimetern und einem Gewicht von 10,3 Kilogramm mit Füllung und ohne Zubehör, trägt dieses Therapiehilfsmittel eine Maximallast von bis zu 150 Kilogramm.

Die Einrichtung einer Kindertagesstätte wird durch den Knautschsack aufgewertet und sinnvoll erweitert. Darüber hinaus ist er für die Verwendung in Kindergärten, (Ganztages-) Schulen, Frühförderstellen, ergo- und physiotherapeutischen Praxen und Einrichtungen der Integrations- sowie Behindertenarbeit ausgelegt.

Kinder in Kindertagesstätte auf Knautschsack

Da im Knautschsack keine feste Schaukelplatte verbaut ist, stellt schon das Heraufklettern eine Herausforderung dar. Unter Berücksichtigung der Maximallast von 150 Kilogramm schaukeln auch mehrere Kinder problemlos auf diesem Therapiegerät.

Weiterhin ist für diesen Kindergartenbedarf eine Deckenaufhängung mit einem 1-Punkt- oder 2-Punkt-Aufhängungssystem nötig. Nutzen Sie dazu zum Beispiel das bewährte HAIDIG® T-Schienensystem. Darüber hinaus ist ein ausreichender Fallschutz rund um den Knautschsack herum ratsam. Benutzen Sie den Knautschsack im Idealfall nur unter Aufsicht von geschultem Fachpersonal. Haben Sie Interesse an einer Team-Schulung? Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für eine Schulung vor Ort in Ihrer Kindertagesstätte.

Die Aufhängung wird sinnvoll durch ein Federpaket erweitert und bietet die Möglichkeit der Höhenverstellung.


Spielideen  mit dem Knautschsack– Würfelkicken

 

Einrichtung Kindertagesstätte – Spiel mit Knautschsack

Wir haben ebenfalls einige Ideen für Sie entwickelt, mit welchen Sie Ihr Spiel-Portfolio erweitern können und die Einrichtung Ihrer Kindertagesstätte variabel einsetzen. In diesem Beispiel werden Bausteine zu Türmen gestapelt und am äußeren Bereich vom Schaukelradius aufgestellt. Ein Kind sitzt nun auf dem Knautschsack und wird von einem anderen in Schwung gebracht. Dabei sagt es selber, wie viel Schwung es benötigt. Nun versucht es, je nach Position, die Türme mit Händen und Füße umzustoßen.

Durch dieses Spiel werden die folgenden Bereiche gefördert:

  • Vestibuläre und taktil-kinästhetische Wahrnehmung
  • Auge-Hand / Fuß-Koordination
  • Soziale Kompetenzen

Finden Sie weitere tolle Bewegungs- und Spielideen in unseren Heftchen, welche Sie kostenlos zu einem Kauf unserer HAIDIG® Produkte erhalten.

Bestellen Sie den Knautschsack jetzt online!